Page 5 - Chronogramme2020 - P. Herbert Douteil
P. 5

starke Verfolgung oder Kreuz oder die Mächte in der Höhe oder die in der
                  Unterwelt? - vgl. Rom 8,35
















                  Kreuz mit zwei Engeln, Syrien, 6. Jh., Kopie eines Elfenbeins der Staatlichen
                  Museen Berlin, Kapelle der Spiritaner, Cruzeiro do Sul


                  2020* sanCtI erItIs totI In ConVersatIonIbVs VestrIs pIIs, qVIa ego sanCtVs
                  sVM, aIt VoX DeI patrIs eX CaeLIs. – Ihr alle sollt heilig sein in all eurem
                  gottesfürchtigen Betragen, weil ich heilig bin, sagt die Stimme Gottes des Vaters
                  vom Himmel her. – vgl. 1 Petr 1,16


                  2020* sIs In sapIentIa Defensor DIgnItatIs totIVs generIs hVManI. – Sei weise
                  Verteidiger der Würde des gesamten Menschengeschlechtes!


                  2020* VerItas eXtabIt pro totIs nobIs seMper MaIor. – Die Wahrheit steht für
                  uns alle immer größer da! – Oder andere Übersetzungsmöglichkeiten: Immer hat
                  für uns alle die Wahrheit das größere Gewicht. Oder: Immer hat für uns alle die
                  Wahrheit den Vorrang. Oder: Die Wahrheit zeigt sich für uns alle immer

                  überlegen. Es gibt so viele Interpretationsmöglichkeiten, was bei jedem
                  Chronogramm immer gegeben sein sollte!

                  2020* VIta hoMInIs est VMbra qVae fIt et praeterIt. – Das Leben des Menschen

                  ist ein Schatten, der entsteht und vergeht. – vgl. Hiob 14,9; Ps 143,4; Sap 2,5

                  2020* eXoreMVs rIte et pIe pro trIstI Morbo aegrotIs. – Lasst uns gebührend
                  und fromm für die an einer traurigen Krankheit Leidenden beten!




                  Chronogramme, die als persönliche Leitsprüche während des Jahres dienen
                  können:

                  2020* benIgne IesV et fortIs pIetatIs, sIs MIhI seMper Ipse IesVs! – Gnädiger

                  Jesus voll mächtiger Güte, sei du mich immer der echte Jesus. - Unser Gründer
                  Francisco Poullart de Places hinterließ uns Spiritanern dieses sein
                  Lieblingsgebet, – ein Gebetsruf freilich, der sich nur dann richtig erschließt und
                  verständlich wird, wenn man die Bedeutung des Namens „Jesus“ = „Erlöser“ an




                                                                                                      4
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10